Angebote zu "Concrete" (392 Treffer)

Concrete Time and Concrete Eternity als eBook D...
15,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,49 € / in stock)

Concrete Time and Concrete Eternity:Karl Barth´s Doctrine of Time and Eternity and Its Trinitarian Background Li Qu

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Zuiver Concrete Time Wanduhr Ø 32 cm
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissen Sie, wie spät es ist? Es ist Zeit für ein bisschen Beton in Ihrem Interieur! Sind Sie ein Fan von derbe, robust und industriell? Dann darf diese Zuiver Concrete Time Wanduhr nicht fehlen! Die bunten Zeiger geben dem Ganzen einen fröhlichen Touch.

Anbieter: fonQ.de
Stand: 10.05.2019
Zum Angebot
TIME-DEPENDENT EFFECT ON CONCRETE SLAB als Buch...
78,99 € *
ggf. zzgl. Versand

TIME-DEPENDENT EFFECT ON CONCRETE SLAB:Early-Age Concrete Properties and Construction Loading on Slab Serviceability JE IL LEE

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Time-dependent Effects in Slender Concrete Colu...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Time-dependent Effects in Slender Concrete Columns:The Effects of Creep, Shrinkage and Strength Increase in the Analysis and Design of Columns and Other Slender Concrete Compression Members Bo Westerberg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Nonlinear Time Dependent Design and Analysis of...
27,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Nonlinear Time Dependent Design and Analysis of Slender Reinforced concrete Columns: Ka Wai Lee

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
The Rose That Grew from Concrete
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

His talent was unbounded -- a raw force that commanded attention and respect. His death was tragic -- a violent homage to the power of his voice. His legacy is indomitable -- as vibrant and alive today as it has ever been. Tupac Shakur´s most intimate and honest thoughts were uncovered only after his death with the instant classic The Rose That Grew from Concrete . For the first time in paperback, this collection of deeply personal poetry is a mirror into the legendary artist´s enigmatic world and its many contradictions. Written in his own hand from the time he was nineteen, these seventy-two poems embrace his spirit, his energy -- and his ultimate message of hope.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
The Rose That Grew from Concrete
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

For the first time in paperback comes this stunning collection of poems from one of the world´s most revered rap artists. His talent was unbounded. His death was tragic. His legacy is indomitable. Here are Tupac´s private thoughts, conveyed through the pure art of poetry and offers a glimpse into his enigmatic life and its intense contradictions. Written in his own hand at the age of 19 these poems embrace and express his spirit, passion, energy and intelligence.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Concrete Costs als Buch von Frederick W. Taylor
52,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Concrete Costs:Tables and Recommendations for Estimating the Time and Cost of Labor Operations in Concrete Construction and for Introducing Economical Methods of Management (Classic Reprint) Frederick W. Taylor

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Concrete and Gold Foo Fighters auf CD
6,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

„Ich wollte das Foo Fighters-Album mit dem fettesten Sound aller Zeiten machen. Eine gigantische Rock-Platte, aber mit einem Greg-Kurstin-esken Feeling für Melodie und Arrangement… eine Motörhead-Version von ‚Sgt. Pepper‘… oder so etwas in der Art´´. So liest sich Dave Grohls „Mission Statement´´, mit dem sich die Foo Fighters an ihr neuntes Album machten, das passenderweise den Titel „Concrete And Gold´´ trägt. Der Longplayer, der am 15. September erscheinen wird, ist seit heute vorbestellbar. Wie bereits in dem vorab veröffentlichten Song „Run´´ vereinen sich auf „Concrete And Gold´´ – erstmals unter der Regie von Adele/P!NK/Sia-Produzent Greg Kurstin - brettharte FF-Gitarrenriffs mit großen, komplexen Melodiestrukturen. Die unerwartete Zusammenarbeit von Kurstin und den Foo Fighters ist das Ergebnis einer Reihe von ungewöhnlichen musikalischen Vorlieben und Zufallstreffen. Als Grohl vor etwa vier Jahren beim Autofahren im Radio zum ersten Mal den Song „Again And Again´´ von Kurstins Band The Bird & The Bee hörte, war der Foo Fighters-Mastermind völlig begeistert: „Es blies mich einfach um… es war viel filigraner als alles, was ich jemals zuvor gehört hatte und ich war sofort völlig besessen von dem Song.´´ Einige Monate später erspähte er „den Typen von The Bird & The Bee´´ (aka Kurstin) zufällig irgendwo und gab sich als Fanboy zu erkennen. Die beiden freundeten sich an, stellten fest, dass sie viele gemeinsame musikalische Vorlieben teilten und Grohl erfuhr, dass seine neue Lieblingsband aufgrund von Kurstins Auftragslage als Produzent auf Eis lag. Während die Foo Fighters ihr Album „Sonic Highways´´ aufnahmen und veröffentlichen, sich Knochen brachen, und im Verlauf einer der erfolgreichsten Tourneen des Jahres 2015 zahllose Stadien und Arenen ausverkauften, „war Greg einer der größten Produzenten der Welt geworden´´, erinnert sich Grohl. Mit der Aufgabe vor Augen, ein nächstes Foo Fighters Album zu schreiben und aufzunehmen, tat Grohl, was er immer tut: er suchte für seine Band nach einer neuen Herausforderung: „Ich dachte, dass Greg möglicherweise der Mann ist, den wir als Produzenten anfragen sollten, denn er hatte noch nie ein Heavy-Rock-Album produziert und wir hatten noch nie mit einem Pop-Produzenten gearbeitet.´´ Als Mischer und Studio Engineer wurde Darrel Thorp (Beck, Radiohead) verpflichtet. Gemeinsam nahm man sich das Motto „eine Motörhead-Version von „Sgt. Pepper´´… oder so etwas in der Art´´ als Blaupause und buchte heimlich das angesehene EastWest-Studio in Hollywood, um die Vermählung der beide musikalischen Extreme zu vollziehen. Oder wie Grohl es zusammenfasst: „Unser Krach und Gregs riesiges Gehirn plus all seine ausgeklügelten Arrangements und Kompositionen.´´ Einige Monate, Sounds, Geschichten (Details dazu in Kürze) und Gitarren später, hatte die elfmalig Grammy-preisgekrönte, über-25-Millionen-Platten-verkaufende, letzte große amerikanische Stadion-Rockband ihr bislang ambitioniertestes Album fertig gestellt. Eine Tatsache, die allerdings zwangsläufig eine weitere verrückte Herausforderung mit sich brachte: wie konnte man die neue Musik adäquat präsentieren und gleichzeitig eine „Hinterhofparty für 50.000 Menschen´´ feiern… Die Vision, die Grohl daraufhin hatte, wird bereits am 7. Oktober Realität, wenn die Foo Fighters das CAL JAM 17 im Glen Helen Regional Park im kalifornischen San Bernardino veranstalten. Es ist nicht nur das größte Foo Fighters-Konzert als Headliner in den USA überhaupt, sondern ganz im Geiste des ursprünglichen „California Jam´´ ein eintägiger Marathon mit Essen, Trinken und Abrocken mit einem unfassbaren Live-Up: Queens of the Stone Age, Cage The Elephant, Liam Gallagher, The Kills, Royal Blood, Japandroids, Wolf Alice, Bob Mould, The Struts, Bully, Circa Waves, Babes in Toyland, Adia Victoria, Fireball Ministry, The Obsessed, Pinky Pinky, Starcrawler, White Reaper… Neben zwölf Stunden „Rock’n’Roll Good Times´´ bietet das CAL JAM 17 u.a. Camping-Möglichkeiten, Fahrgeschäfte, Wasserrutschen, ein mobiles Aufnahmestudio und viele weitere Attraktionen. Am Freitagabend, den 6. Oktober, haben die Camper die Gelegenheit, die beste Go-Go-Band des Welt, Big Tony & Trouble Funk, zu erleben, ein Open-Air-Kino zu besuchen und es warten viele andere Überraschungen. Die Kapazitäten des Campingplatzes sind begrenzt, Interessenten sollten sich deshalb zügig anmelden. Alle weiteren Informationen gibt es unter: Caljamfest.com

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot